NEU 2018: IMPULSE-2 F3F


Das neue F3F-Modell IMPULSE-2 von Aer-O-Tec ist ein Sportgerät für engagierte Hangflugpiloten und den Wettbewerbseinsatz in F3F. Der ursprüngliche Entwurf des Modells stammt von S.Fraundorfer/AUT der den IMPULSE-2 auf der F3F-WM 2018 einsetzte. Für diese Version wurde das Profil von M.Steidle optimiert und nun von Aer-O-Tec auf den Markt gebracht.

Das neue VLW-Profil benötigt sehr wenig Ruderausschlag - Das Flügelprofil wurde auf geringen Momentenbeiwert ausgelegt und verträgt auch schon bei wenig Wind Ballast.
Der IMPULSE-2 hat einen schlanken Rumpf mit Abziehhaube, werkseitig in das VLW eingebaute Servos und die 2-teiligen Flügel sind schon mit Ruderhörner für das iDS-System „servorahmen.de“ vorbereitet !
Beim IMPULSE-2 wurde insbesondere auf ein ideales Handling in den F3F-Wenden schon bei schwachen bis mittleren Windgeschwindigkeiten geachtet. Ballastierung ist im Rumpf und Verbinder vorgesehen.
Wie bei Aer-O-Tec üblich sind Kleinteile,Kabel,Ballast und Schutztaschen im Lieferumfang enthalten. Als Zubehör gibt es alle nötigen Komponenten aus einer Hand von den Servos bis zum Zubehör. Eine Elektroversion ist für Mitte 2019 geplant für dann die Flügel und Leitwerke übernommen werden können.

Der Einführungspreis liegt bei 1695.- Euro in der F3F-Version C120 Spreadtow mit 2 eingebauten VLW-Servos KST x08v5.
Technische Daten:
Spannweite: 2,89m / Länge: 1,44m / Gewicht : 2,4-4kg
Flächeninhalt: 56 dm²


  29.10.18 16:59:00, von Stefan   , 190 Wörter, Kategorien: Unkategorisiert , Einen Kommentar hinterlassen »
ozlu Sozler GereksizGercek Hava Durumu Firma Rehberi Hava Durumu E-okul Veli Firma Rehberi