Infos zu F5J-Modellen »

Klassifizierung der aktuellen Aer-O-Tec-Modelle

Hinweise zur Modellauswahl

Um sich einen Überblick über unsere Palette hochwertiger Leistungsegler zu verschaffen, lohnt sich ein Blick auf diese Übersicht !

Von je her entwickeln wir leistungsstarke und erfolgreiche Wettbewerbsmodelle mit dem Ziel solche Modelle insbesondere auch dem Freizeitpiloten anzubieten.
Da sich dadurch auch eine immer größere Nachfrage nach Beratung abzeichnete haben wir vor einigen Jahren den verkehrsgünstig an der A6 gelegen Showroom in Herrieden eröffnet wo alle unsere Modelle zu besichtigen sind.

Eine erste Einordnung bietet die folgende Liste in der Sie die Charakteristik unserer Modelle vergleichen können :



Hier nun eine übersichtlich Vorstellung unserer Modelle mit link zur ausführlichen Modellbeschreibung:


T-Race29:
NEUHEIT 2021: Ein dynamischer Elektrosegler in F3B-Auslegung und geräumigen Rumpf. Durch das T-LW gutmütig und einfach zu fliegen- ein echter Allrounder.
Preis: 1680.-


SENSOR:
NEUHEIT 2021: Unser neuer F5J-Entwurf mit 4-teiligen Flügel und 2-teiligen Rumpf. Ideales Kreisflugverhalten und Handling !
Preis: ab 1890.-


IKURA-GPS:
Unsere aktuelles Flaggschiff. Mit 4,28m und eleganten Winglets wirkt der IKURA-GPS noch imposanter und setzt Masstäbe im Leistungsflug.
4,28m Spannweite.
Preis ab 2370.-


IKURA:
Ziel war es einen ästhetischen,qualitativ hichwertigen Leistungssegler der 4m-Klasse zu entwickeln der optisch an die aktuellen Scalesegler angelegt ist.
Besonderes Merkmal ist das T-Leitwerk und ein großräumiger Rumpf der kräftige Außenläufer und große Lipos erlaubt.
4,07m Spannweite.
Preis ab 2200.-


ORCA:
Der dynamische Allrounder mit auswechselbaren Randbögen. Ballastierung in den Flächen möglich. Ob Hang oder Ebene- der neue ORCA-pro wird nie langweilig.
3,64 /3,95m Spannweite.
Preis: ab 1590.-


SHINTO:
Unser aktuelles Topmodel im F3B/F3F-Bereich. Zahlreiche Wettbewerbserfolge in F3F haben
den Shinto zu einem der erfolgreichsten Modelle der letzten Jahre gemacht. Durch die Kabinenhaube lässt sich das
Modell aber auch elektrifizieren ! In der leichten J-Version ein genialer Allroundflieger für schwache bis mittlere Bedingungen.
2,99m Spannweite.
Preis : ab 1850.-


COBRA:
Unser neues F5J-Modell 2019 mit außergewöhnlichen Details wie schlanker Pylonrumpf und Winglets.
In aufwändiger Carbonbauweise wird das Modell in hoher Vorfertigung angeboten bis hin zum RTF-Modell ! Spannweite 3,98m.
Preis : ab 1850.-


VERTIGO:
Ein neues high-tech F5J-Modell im Vertrieb von Aer-O-Tec, mit 3-teiligen Flügel (3,97m ) und 2-teiligen Rumpf ! Vertigo besticht durch
hervoragende Qualität und superleichte Aussenflügel und Kreuzleitwerke durch Rohacell-Vollkernbauweise.
Mit reichhaltigen Zubehör, Kleinteilen und Schutztaschen.
Preis : ab 2100.-


EL NINO:
Ein einzigartiges Modell im Bereich der F5J-Konstruktionen durch die optionalen Nasenklappen am hochgestreckten Flügel mit 3,93m Spannweite.
Kreuzleitwerk mit vorgesetzten HLW sind die weiteren kennzeichen des F5J-Modells von A. Hoekstra im Vertrieb von Aer-O-Tec.
Preis : ab 1650.-



BARRACUDA:

Unser aktueller F3J+F5J-Segler in klassischer Auslegeung mit 3-teiliger Fläche und Kreuzleitwerk.
3,90m Spannweite
Preis ab 1570.-


DELPHIN:
Konsequent auf die Anforderungen im Alltagsbetrieb ausgelegter Leistungssegler mit geräumigen Rumpf und hohem Vorfertigungsgrad und Festigkeit.
3,90m Spannweite
Preis: ab 1540.-


IMPULSE-2:
Ein neues F3F-und Hangflugmodell mit 2-teiliger Tragfläche und fertig installierten Servos im VLW !
2,89m Spannweite.
Preis: ab 1645.-


SATORI-1:
Der Klassiker im F3J-Bereich. Durch die dynamische Auslegung und die ständige Produktpflege ist das Modell als Allroundsegler
mit oder ohne E-Antrieb beliebt.
3,60m Spannweite.
Preis: ab 1400.-


SATORI-2:
Die Weiterentwicklung insbesondere für Thermikflug+ F5J mit erhöhter Spannweite und Profilwölbung. Sowohl im Wettbewerbsflug als auch Freizeitbereich bewährt und auch optisch eines der schönsten Modelle dieser Art.
3,80m Spannweite
Preis ab 1460.-


CROSSFIRE-2
F3B/F3F-Modell in Kreuz oder VLW-Ausführung. Im Freizeitbereich ist die X-Variante beliebt da eine Elektrifizierung über die Kabinenhaube möglich ist.
Spannweite 2,98m
Preis ab 1480.-


CROSSOVER:
F3F und Hangsegler in außergewöhnlicher Präzision. Wer ihn einmal geflogen ist schätzt sein harmonisches Flugverhalten und einfaches Handling.
Spannweite 2,73m
Preis ab 1450.-


TAKEO:
Der Elektrosegler mit dem geringen Packmaß. Das Modell wird in einem 95cm langen Alukoffer ausgeliefert !
Spannweite 3,59m
Preis ab 1650.-


INSECT:
Der quirlige Hang und Electro-racer. Ungewöhnlich gutmütig und leistungsstark.
Spannweite 1,52m
Preis ab 495.-


TANGA-J:
F3J-und Elektrosegler mit 2-teiligen Tragflächen. Durch die großen Flügeltiefen sehr einfaches Handling.
Spannweite 3,59m
Preis ab 1450.-

  09.02.20 21:51:00, von Stefan   , 593 Wörter, Kategorien: Crossfire ,

Noch kein Feedback

ozlu Sozler GereksizGercek Hava Durumu Firma Rehberi Hava Durumu E-okul Veli Firma Rehberi