DUO DISCUS XL

Mittlerweile konnte der DUO DISCUS XL ( 5,33m Spannweite ) ausgiebig geflogen und getestet werden. Ob am Hang oder in der Ebene:
Der Duo Discus XL ist der Großsegler für alle Tage. Für geübte Werfer ist sogar der Start am Hang möglich.
Das Modell überzeugt durch absolut unkritische Handling und hervorragende Optik und ist dadurch der ideale Großsegler zum Einstieg in die 5-6m-Klasse!

Auch im F-Schlepp sind keine negativer Überraschungen zu erwarten - der Duo hebt schnell ab und hängt sicher am Seil. Ebenso unkompliziert ist die Ruderabstimmung und Set-up - der Duo Discus fliegt einfach so wie es sein soll: Problemlos im Mittelklasse-Kombi transportierbar ( Abnehmbare Ansteckohren und Winglets )- schnell auf-und abgebaut und mit überzeugenden Flugleistungen-und Eigenschaften.

Ein Genuss ist die Landung , die auch auf kleineren Landefeldern problemlos gelingt. Die Klappen wirken absolut neutral und ohne Lastigkeitsänderung und die Bremswirkung ist sehr gut!

  18.05.09 11:35:36, von Stefan   , 151 Wörter, Kategorien: Wettbewerbe ,

Andreas Böhlen gewinnt Schweizer Winterliga F3J mit ORCA-V

Auch der 2-fache F3B-Weltmeister Andreas Böhlen/CH fliegt seit einiger Zeit unser F3J-Modell ORCA.
Zusammen mit seinen Teammitgliedern Christian Müller und Paul Böhlen vertraut er auf den ORCA-V in Carbonbauweise bei den kommenden F3J-Wettbewerben!

Andreas Böhlen charakterisiert den ORCA folgendermaßen:
"..Ich bin begeistert. Hochstart wie ein F3B-Modell und die Leistung ist fantastisch..."

Update 11.01.2009:
Andreas Böhlen gewinnt Teilwettbewerb im Januar zur F3J-Winterliga mit ORCA-V !

Update 23.02.2009:
Andreas Böhlen gewinnt einen weiteren Teilwettbewerb im Februar zur F3J-Winterliga mit ORCA-V !
Hansruedi Zwingli auf Platz 2 und Paul Böhlen auf Platz 4 komplettieren das hervoragende Gesamtergebnis

Update 24.03.2009:
Andreas Böhlen gewinnt auch den dritten Teilwettbewerb in Folge mit ORCA-V !
Paul Böhlen auf Platz 3 und Hansruedi Zwingli auf Platz 7 sorgen auch in der Gesamtwertung für einen großen Erfolg der ORCAs:
A.Böhlen Platz 1
P.Böhlen Platz 4
H.Zwingli Platz 5
http://www.winterliga.ch

  24.03.09 15:13:09, von Stefan   , 154 Wörter, Kategorien: Wettbewerbe ,

Saisonabschluss 2008

F3J + F3B International:
Eric Morgan gewinnt mit ORCA die Norwegischen Meisterschaften F3J und belegt mit Orca-3.39 Rang 2 bei den Norwegischen F3B-Meisterschaften!
Dies zeigt erneut eindrucksvoll die Allroundeigenschaften des ORCA:

F3J National:
Stefan Eder erreicht mit ORCA die Qualifikation für die Nationalmannschaft zur EM 2009 in Polen!
Neben Titelverteidiger Sebastian Feigl besteht das Team noch aus Karl Hinsch und Tobias Lämmlein.
Mehr Infos auf den Seiten der F3J-Nationalmannschaft: www.F3J.de

Thermal USA:
Mark Vance - mehrfacher Pokalgewinner mit ORCA:

  18.09.08 10:45:44, von Stefan   , 87 Wörter, Kategorien: Wettbewerbe, Action ,

WETTBEWERBSERGEBNISSE F3B: Crossfire eVo

Contest EuroTour F3B Kirchheim Open:
Stefan Eder Speedflüge: 15,35 sec / 15,96 sec / 16,16 sec.

Contest EuroTour F3B Dresden :
Stefan Eder : Speed cup: 3.Platz
( 16,66 sec / 16,86 sec / 14,84 sec ).
Rang 8 Gesamt.

Contest EuroTour F3B Arnhem /NED:
Henning Czerny: Speedflüge : 15,9 sec / 15,1 sec.
Rang 8 Gesamt.

F3B Wettbewerb Tarragona /Spanien:

1.Platz: Ruben Meriona/ESP ( Crossfire eVo )
2.Platz: Jesus Merino/ESP ( Crossfire f3b x-tail )
3.Platz: Fabrice Estivals/FRA ( Crossfire eVo + x-tail )

  07.08.08 19:07:14, von Stefan   , 68 Wörter, Kategorien: Action ,

Wettbewerbsergebnisse F3J 2008 : ORCA

Deutsche Meisterschaft F3J:

Stefan Eder belegt Rang 3 der F3J DM 2008 mit ORCA !

Munich Soaring Trophy F3J ( Contest EuroTour ):
Stefan Eder belegt Rang 5 in den Vorrunden und Rang 6 im Finale !

F3J Contest EuroTour Arbois/FRA :
Bernhard Klar erreicht das Fly-Off !

  16.07.08 14:44:21, von Stefan   , 43 Wörter, Kategorien: Action ,

<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >>

ozlu Sozler GereksizGercek Hava Durumu Firma Rehberi Hava Durumu E-okul Veli Firma Rehberi